top of page

Spekulatius Kekse

Na, bereit für eine köstliche Leckerei? Hier ist ein Rezept für unwiderstehliche Spekulatius Kekse! Diese knusprigen Kekse sind perfekt für die Weihnachtszeit oder einfach nur zum Naschen zwischendurch. Lass uns gleich loslegen und den Duft von Zimt und Gewürzen in der Küche genießen! 🍪✨

Spekulatius Keks Tageslicht
Spekulatius Keks

Hier ist ein Rezept für Spekulatius Kekse


Zutaten:

- 250g weiche Butter

- 200g brauner Zucker

- 1 Ei

- 375g Mehl

- 1 TL Backpulver

- 1 TL gemahlener Zimt

- 1/2 TL gemahlene Nelken

- 1/2 TL gemahlener Ingwer

- 1/4 TL gemahlene Muskatnuss

- Prise Salz


Zubereitung:

1. Butter und Zucker cremig rühren.

2. Ei hinzufügen und gut vermischen.

3. Mehl, Backpulver, Gewürze und Salz hinzufügen und zu einem Teig verkneten.

4. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

5. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

6. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und mit Spekulatiusformen Kekse ausstechen.

7. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

8. Die Kekse für ca. 10-12 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

9. Die Kekse aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.


Dauer der Zubereitung: ca. 1 Stunde (plus Ruhezeit)


Anzahl der Portionen: ca. 40 Kekse


Viel Spaß beim Backen und Genießen der leckeren Spekulatius Kekse!

KitchenUnique® Spekulatius Kekse.
KitchenUnique® Spekulatius Kekse.

bottom of page