top of page

Regenbogenkuchen Rezept

Hier ein Regenbogenkuchen Rezept von KitchenUnique.



Zutaten:


- 3 Tassen Mehl

- 1 1/2 Tassen Zucker

- 4 Teelöffel Backpulver

- 1/2 Teelöffel Salz

- 1 1/2 Tassen Milch

- 2 Teelöffel Vanilleextrakt

- 1/2 Tasse (1 Stäbchen) ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur

- 4 Eier

- Lebensmittelfarbe in den Farben Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Lila


Zubereitung:


1. Ofen auf 175 Grad Celsius vorheizen. Zwei 8-Zoll-Kuchenformen mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.

2. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen.

3. Milch und Vanilleextrakt in einer separaten Schüssel vermischen.

4. Butter in einer dritten Schüssel mit einem Handrührgerät bei mittlerer Geschwindigkeit cremig schlagen. Eier einzeln hinzufügen und gut verrühren.

5. Mehlmischung und Milchmischung abwechselnd zur Butter-Ei-Mischung geben und gut verrühren.

6. Teig in sechs Schüsseln aufteilen und jede Schüssel mit einer anderen Lebensmittelfarbe einfärben.

7. Jede Kuchenform mit dem Teig einer Farbe füllen und glatt streichen. Im Ofen 18-20 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.

8. Kuchen aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig abkühlen lassen.

9. Wenn die Kuchen vollständig abgekühlt sind, können sie mit Zuckerguss oder Buttercreme zusammengesetzt und verziert werden.


Viel spaß beim Backen wünscht dir KitchenUnique.


bottom of page