top of page

Frühlingshafte Osterfreuden: Drei Köstliche Rezepte für Ein Unvergessliches Fest!

Liebe KitchenUnique-Freunde, die Frühlingszeit ist nicht nur die Zeit des Aufblühens und Erwachens der Natur, sondern auch die Zeit, in der wir uns auf das Fest der Ostern freuen! Es ist die Zeit der Gemeinschaft, des Feierns und natürlich des köstlichen Essens. Deshalb haben wir für euch drei herrliche Rezepte zusammengestellt, die euer Osterfest zu einem unvergesslichen Erlebnis machen werden. Lasst euch von unserer Vorspeise, Hauptspeise und dem Dessert inspirieren und genießt die kulinarischen Freuden dieser besonderen Jahreszeit!


Ostern Beispielbild by KitchenUnique
Ostern Beispielbild by KitchenUnique
 

Vorspeise: Bunter Frühlingssalat mit Radieschen und Spargel


Salatbeispiel Bild by KitchenUnique
Salatbeispiel Bild by KitchenUnique

Zutaten:

  • 200g grüner Spargel

  • 1 Bund Radieschen

  • 100g gemischte Blattsalate (z.B. Rucola, Feldsalat)

  • 50g Feta-Käse, zerbröselt

  • 2 EL gehackte Walnüsse

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 EL Balsamico-Essig

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack


Aufwand:

  • Zubereitungszeit: 20 Minuten

  • Portionen: 4


Zubereitung:

  1. Den Spargel waschen, die Enden abschneiden und in kochendem Wasser 3-4 Minuten blanchieren. Anschließend abschrecken und in mundgerechte Stücke schneiden.

  2. Die Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden.

  3. Die gemischten Blattsalate waschen und trocken schleudern.

  4. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen.

  5. Olivenöl und Balsamico-Essig über den Salat träufeln und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  6. Den zerbröselten Feta-Käse und die gehackten Walnüsse darüber streuen und servieren.

 

Hauptspeise: Honigglasierte Lammkeule mit Rosmarinkartoffeln


Beispielbild by KitchenUnique
Beispielbild by KitchenUnique

Zutaten:

  • 1 Lammkeule (ca. 1,5 kg)

  • 4 Knoblauchzehen, gehackt

  • 2 EL frischer Rosmarin, gehackt

  • 4 EL Honig

  • Saft einer Zitrone

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

  • 1 kg Kartoffeln, geschält und geviertelt

  • 3 EL Olivenöl


Aufwand:

  • Zubereitungszeit: 2 Stunden

  • Portionen: 4-6


Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

  2. Die Lammkeule mit Salz, Pfeffer, gehacktem Knoblauch und Rosmarin einreiben.

  3. Die Lammkeule in einen Bräter legen und mit Honig und Zitronensaft bestreichen.

  4. Die Kartoffeln mit Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen und um die Lammkeule herum im Bräter verteilen.

  5. Den Bräter abdecken und die Lammkeule im vorgeheizten Ofen ca. 1,5 Stunden braten, dabei gelegentlich mit dem Bratensaft übergießen.

  6. Die Abdeckung entfernen und die Lammkeule weitere 30 Minuten braten, bis sie schön knusprig ist.

  7. Die Lammkeule aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und zusammen mit den Rosmarinkartoffeln servieren.


 

Dessert: Karottenkuchen mit cremigem Frischkäse-Frosting


Karottenkuchen Beispielbild by KitchenUnique
Karottenkuchen Beispielbild by KitchenUnique

Zutaten:

  • 200g Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 1 TL Zimt

  • 1/2 TL gemahlener Ingwer

  • Prise Salz

  • 100g brauner Zucker

  • 100g weißer Zucker

  • 2 Eier

  • 120ml Pflanzenöl

  • 200g geraspelte Karotten

  • 50g gehackte Walnüsse (optional)

  • 200g Frischkäse

  • 50g Butter, weich

  • 100g Puderzucker

  • 1 TL Vanilleextrakt


Aufwand:

  • Zubereitungszeit: 1 Stunde

  • Portionen: 8-10


Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen und eine Backform einfetten und mehlen.

  2. Mehl, Backpulver, Zimt, Ingwer und Salz in einer Schüssel vermengen.

  3. In einer separaten Schüssel die beiden Zuckersorten, Eier und Pflanzenöl verrühren.

  4. Die trockenen Zutaten nach und nach zur Zucker-Ei-Mischung geben und gut vermengen.

  5. Die geraspelten Karotten und optional die gehackten Walnüsse unterheben.

  6. Den Teig in die vorbereitete Backform füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 35-40 Minuten backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.

  7. Den Kuchen auskühlen lassen.

  8. Für das Frosting Frischkäse, weiche Butter, Puderzucker und Vanilleextrakt glatt rühren und auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.


Genießen Sie diese köstlichen Osterrezepte mit Ihren Liebsten und erleben Sie die Magie des Frühlings in Ihrem eigenen Zuhause mit KitchenUnique!


 

Wir hoffen, dass euch unsere Osterrezepte inspiriert haben und euer Osterfest zu einem unvergesslichen Erlebnis wird! Genießt die köstlichen Speisen im Kreise eurer Liebsten und lasst euch von der Magie des Frühlings verzaubern. Frohe Ostern wünscht euch das gesamte Team von KitchenUnique!

Comentarios


bottom of page