top of page

Einfaches Maki-Sushi Rezept

Hier ist das Rezept für einfache Maki-Sushi-Rollen


Zutaten:


- 2 Tassen Sushireis

- 3 Tassen Wasser

- 1/4 Tasse Reisessig

- 2 Esslöffel Zucker

- 1 Teelöffel Salz

- Nori-Blätter

- Frischer Lachs oder Thunfisch, in dünne Streifen geschnitten

- Gurke, in dünne Streifen geschnitten

- Avocado, in dünne Streifen geschnitten

- Sojasauce

- Wasabi

- Ingwer


Zubereitung:


1. Spüle den Sushireis gründlich in einem Sieb ab, bis das Wasser klar ist.

2. Gib den Reis und das Wasser in einen Topf mit einem Deckel.

3. Koche den Reis bei mittlerer Hitze, bis das Wasser aufgesogen ist und der Reis gar ist.

4. Während der Reis kocht, mische in einer kleinen Schüssel den Reisessig, Zucker und Salz, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

5. Sobald der Reis fertig ist, gib die Essigmischung über den Reis und rühre vorsichtig mit einem Spatel um, bis der Reis abgekühlt ist.

6. Lege ein Nori-Blatt auf eine Sushi-Matte und verteile eine dünne Schicht Reis auf dem Nori-Blatt.

7. Lege Streifen von Lachs, Thunfisch, Gurke und Avocado auf den Reis.

8. Rolle die Sushi-Matte zusammen, um die Rolle zu formen.

9. Schneide die Rolle in mundgerechte Stücke.

10. Serviere die Sushi-Rollen mit Sojasauce, Wasabi und Ingwer.


Guten Appetit wünscht dir das KitchenUnique Team.

bottom of page